2021 Mercedes EQC: Erscheinungsdatum, Preis, technische Daten

Der 2021 Mercedes EQC ist ein vollelektrischer Luxus-SUV. Es ist das erste Mitglied der Mercedes EQ-Familie. Die Serienversion wurde am 4. September vorgestellt.

2021 Mercedes EQC

Es gibt kein Wort darüber, wann die Produktion in Bremen genau anders als „2019“ beginnen wird. Der deutsche Autohersteller bestätigte auch, dass die Produktion in China 2019 folgen soll.

DESIGN

Als erstes Mercedes-Benz Modell unter der neuen Produkt- und Technologiemarke EQ bietet der EQC wegweisende Designdetails und markante Farbakzente. Als besonders auffälliges Merkmal verschmelzen die Scheinwerfer und der Lufteinlass zu einer schwarz getäfelten Oberfläche. Das innovative Innendesign ist von der Welt der Unterhaltungselektronik inspiriert. Ein Beispiel ist die Lamellenkante der Instrumententafel, die den Kühlrippen eines HiFi-Verstärkers ähnelt. Sowohl innen als auch außen verkörpert der EQC die Designsprache Progressive Luxury.

Sehen Sie andere Elektroautos!

2021 Mercedes EQC

INNERE

Das hochwertige Interieur des EQC ist auch Vorreiter für einen avantgardistischen Elektro-Look. Dies gilt für Form, Materialmix und Benutzererfahrung. Es gibt einen einzigartigen Kontrast zwischen sinnlichen, weichen Oberflächen, präzisen Kanten und geometrischen Formen. Die Instrumententafel ist als fahrerorientiertes Cockpit konzipiert. Sowohl im Volumen als auch in der Komplexität ist der obere Teil auf das Wesentliche reduziert.

Das typische Mercedes-Benz Flügelprofil ist asymmetrisch und weist im Fahrerbereich einen „Ausschnitt“ auf. Hier befindet sich eines der visuellen Highlights des Cockpits – eine Hightech-Hochglanzkassette mit flachen Lüftungsschlitzen und schlüsselförmigen, roségoldfarbenen Lamellen. Diese sind ein Merkmal der neuen EQ-Designsprache und exklusiv für dieses neue Modell.

PERFORMANCE

Der EQC ist mit der neuesten Generation eines Lithium-Ionen-Akkus (Li-Ion) ausgestattet, der als Energiequelle für beide Elektromotoren dient. Das integrale Gesamtkühlungskonzept des EQC, bestehend aus einer Wärmepumpenfunktion und zwei elektrischen PTC-Heizungsverstärkern, umfasst nicht nur die Leistungselektronik, den Elektromotor und den Rotor, sondern auch die Batterie. Das gesamte Batteriesystem ist flüssigkeitsgekühlt.

Bei niedrigen Temperaturen sorgt eine Batterieheizung für hervorragende Leistung und Effizienz. Mercedes-Benz entschied sich für zwei Asynchronmotoren – einen für die Vorderachse und einen für die Hinterachse. Die Systemleistung des EQC mit Allradantrieb beträgt 300 kW und 765 Nm.

Was ist die reale Reichweite des 2021 Mercedes EQC-Konzepts?

Die reale Reichweite (Stadt + Autobahn) im Sommer beträgt 219 Meilen.
Die reale Reichweite (Stadt + Autobahn) im Winter beträgt 184 Meilen.
Die tatsächlichen Zahlen können je nach Wetterbedingungen und Fahrstil erheblich abweichen.

Was ist der Ladeanschlusstyp des 2021 Mercedes EQC-Konzepts?

Die europäische Version des Fahrzeugs verfügt über einen CCS | Type2-Ladeanschluss.
Die US-Version des Autos verfügt über einen CCS | Type1-Ladeanschluss.

Wo kann ich das 2021 Mercedes EQC-Konzept aufladen?

Erstens können Sie es zu Hause aus einer normalen Steckdose aufladen.
Zweitens können Sie es an jeder Wechselstrom-Ladestation mit dem entsprechenden Ladekabel aufladen.

Was ist die Bordladekapazität des 2021 Mercedes EQC-Konzepts?

Das Bordladegerät des Autos kann bis zu 7,4 kW aufnehmen.

Wie lange dauert es, bis das 2021 Mercedes EQC-Konzept vollständig aufgeladen ist?

Wenn Sie es über eine normale NEMA 5-15-Steckdose aufladen, dauert es 49 Stunden und 23 Minuten, um es zu 0-100% aufzuladen (Ladegeschwindigkeit ≈5 mph).
Wenn Sie es über eine NEMA 14-50-Steckdose aufladen, dauert es 12 Stunden und 01 Minuten, bis es 0-100% aufgeladen ist (Ladegeschwindigkeit ca. 30 km / h).
Wenn Sie es an einem Tesla-Kompressor oder einer anderen DC-Ladestation aufladen, kann die Autobatterie bis zu 110 kW Leistung aufnehmen. Die durchschnittliche Laderate wird jedoch gesenkt, um die Batterielebensdauer zu verlängern. Darüber hinaus können nicht alle Stationen solchen Strom erzeugen. Im besten Fall können Sie Ihr Mercedes EQC-Konzept in 109.09090909091 Minuten mit 0-100% aufladen.
Wir empfehlen Ihnen, den EV Compare-Laderechner zu verwenden, um die Ladezeit und die Kosten für Elektrofahrzeuge abzuschätzen.

Was ist die Ladekapazität des 2021 Mercedes EQC-Konzepts?

Das Gesamtladevolumen des Fahrzeugs bei ausgeklappten Sitzen beträgt 18 ft3.

Was ist die Anhängelast des 2021 Mercedes EQC-Konzepts?

Das Fahrzeug kann bis zu 4000 lb ziehen.

Welchen Antriebsstrang hat das 2021 Mercedes EQC-Konzept?

Das Fahrzeug verfügt über eine 80-kWh-Traktionsbatterie, die zwei Wechselstrom-Induktions-Elektromotoren an der Hinter- und Vorderachse antreibt.
Die Motoren erzeugen eine kombinierte Leistung von 402 PS / 300 kW Leistung und 564 lb-ft Drehmoment.
Dies ermöglicht es dem Auto, in 4,9 s 0-60 Meilen pro Stunde zu erreichen und eine Höchstgeschwindigkeit von 112 Meilen pro Stunde zu erreichen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)