2021 Tesla Roadster: Erscheinungsdatum, Preis, technische Daten

Der 2021 Tesla Roadster ist ein neuer vollelektrischer batteriebetriebener Viersitzer-Sportwagen von Tesla, Inc. Der Roadster ist der Nachfolger von Teslas erstem Serienauto, dem Roadster 2008. Tesla gibt an, dass der Verkauf von Roadster im Zeitraum 2020-2021 beginnen wird.

PREIS

Das Basismodell sollte für 200.000 US-Dollar verkauft werden, aber die ersten 1.000 produzierten Modelle, die sogenannte Gründer-Serie, werden einen Preis von 250.000 US-Dollar haben. Die vollständige Zahlung wäre erforderlich, um das letztere Fahrzeug vorbestellen zu können.

Sehen Sie andere Elektroautos!

2021 Tesla Roadster

DESIGN

Der Tesla Roadster der zweiten Generation ist ein 2 + 2-Roadster mit abnehmbarem Glasdach. Die Haltung ist niedrig und breit, mit markanten Schnitten in der unteren vorderen Stoßstange, den Seitenschwellern und dem hinteren Ende. Die Proportionen bewegen die Kabine nach hinten und verbessern die vordere Motorhaube. Schließlich sorgt ein abnehmbares Targa-Oberteil für unbegrenzte Kopffreiheit.

ANTRIEBSSTRANG

Der Roadster verfügt über drei Elektromotoren, einen vorne und zwei hinten, die Allradantrieb und Drehmomentübertragung in Kurven ermöglichen.
Darüber hinaus wird erwartet, dass das Fahrzeug eine 200-kWh-Batterie enthält, die doppelt so groß ist wie die Kapazität des Tesla Model S P100D und eine Reichweite von 1000 km mit einer Ladung bei Autobahngeschwindigkeit bietet.

SPACE-X-PAKET

Elon Musk sagte, dass Tesla auch plant, ein «SpaceX-Paket» anzubieten, das Kaltluftstrahlruder umfasst, die von einem System aus Luftpumpen und Tanks angetrieben werden, die den Platz für den Rücksitz einnehmen würden. Während Käufer dieser Version des Roadsters 2 Sitze verlieren würden, würden sie anscheinend eine noch beeindruckendere Leistung erzielen als das, was Tesla bereits angekündigt hatte.

Was ist die reale Reichweite des 2021 Tesla Roadster?

Die reale Reichweite (Stadt + Autobahn) im Sommer beträgt 589 Meilen.
Die reale Reichweite (Stadt + Autobahn) im Winter beträgt 496 Meilen.
Die tatsächlichen Zahlen können je nach Wetterbedingungen und Fahrstil erheblich abweichen.

Wo kann ich den 2021 Tesla Roadster aufladen?

Erstens können Sie es zu Hause aus einer normalen Steckdose aufladen.
Zweitens können Sie es an jeder Wechselstrom-Ladestation mit dem entsprechenden Ladekabel aufladen.

Wie lange dauert es, bis der 2021 Tesla Roadster vollständig aufgeladen ist?

Wenn Sie es über eine normale NEMA 5-15-Steckdose aufladen, dauert es INF h 00 min, um es 0-100% aufzuladen (Ladegeschwindigkeit ≈0 mph).
Wenn Sie es über eine NEMA 14-50-Buchse aufladen, dauert es INF h 00 min, bis es 0-100% aufgeladen ist (Ladegeschwindigkeit ≈0 mph).
Wenn Sie es an einem Tesla Supercharger oder einer anderen DC-Ladestation aufladen, kann die Autobatterie bis zu 350 kW Leistung aufnehmen. Die durchschnittliche Laderate wird jedoch gesenkt, um die Batterielebensdauer zu verlängern. Darüber hinaus können nicht alle Stationen solchen Strom erzeugen. Im besten Fall können Sie Ihren 2021 Tesla Roadster in 85,714285714286 Minuten mit 0-100% aufladen.
Wir empfehlen Ihnen, den EV Compare-Laderechner zu verwenden, um die Ladezeit und die Kosten für Elektrofahrzeuge abzuschätzen.

Was ist die Ladekapazität des 2021 Tesla Roadster?

Das Gesamtladevolumen des Fahrzeugs bei ausgeklappten Sitzen beträgt ft3.

Welchen Antriebsstrang hat der 2021 Tesla Roadster?

Das Fahrzeug verfügt über eine 200 kWh Traktionsbatterie, die zwei Elektromotoren an der Hinter- und Vorderachse antreibt.
Die Motoren erzeugen eine kombinierte Leistung von PS / 0 kW Leistung und N / A lb-ft Drehmoment.
Dies ermöglicht es dem Auto, in 1,9 s 0-60 Meilen pro Stunde zu erreichen und eine Höchstgeschwindigkeit von 249 Meilen pro Stunde zu erreichen.

  1. 5
  2. 4
  3. 3
  4. 2
  5. 1
(1 stimme, im mittleren: 5 von 5)